JENTZSCH: „ZU SELTEN DEN ABSCHLUSS GESUCHT“
Erstellt von compoundbow83 am 16.09.2022 23:25:57 Uhr | Kategorie Adler Mannheim

Die Adler Mannheim mussten sich im ersten Saisonspiel den Schwenninger Wild Wings denkbar knapp mit 1:2 geschlagen geben.


Die Stimmen zum Spiel


Mark Katic: „Wir haben hart gespielt, wir hatten unsere Chancen, aber es ist uns nicht gelungen, daraus Kapital zu schlagen. Wir müssen einfach weitermachen, weiterarbeiten, unserem Spiel, unserem System treu bleiben. Es ist heute nicht für uns gelaufen.“


Taro Jentzsch: „Natürlich ist es ein schönes Gefühl, gleich im ersten Pflichtspiel das erste Tor zu erzielen, auch wenn es ein glücklicher Treffer war. Nichtsdestotrotz haben wir die Partie verloren. Wir haben uns viele Schussmöglichkeiten erarbeitet, aber letztendlich zu selten den Abschluss gesucht. Es war aber das erste Spiel, wir haben noch sehr viele Partien vor uns, müssen uns direkt auf die nächste Aufgabe am Sonntag konzentrieren.“


David Wolf: „Schwenningen hat von Anfang an gut Druck gemacht und ist solide in der Defensive gestanden. Wir müssen in den nächsten Spielen beim Abschluss konsequenter sein, mehr Scheiben zum Tor bringen und das Spiel einfacher halten. Natürlich tut es weh, das erste Spiel zuhause zu verlieren, noch dazu ein Derby. Wir haben aber noch viele Gelegenheiten, es besser zu machen.“


Zur Statistik »



Quelle: www.adler-mannheim.de

Warning: include(https://adler-fanpage.de/footer.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0123d99/adler-fanpage/struktur/news/news_lang.php on line 113

Warning: include(): Failed opening 'https://adler-fanpage.de/footer.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0123d99/adler-fanpage/struktur/news/news_lang.php on line 113